Hörsaal-Comedy

Lineup

Fabio Landert

Moderiert wird die diesjährige Tour von Fabio Landert. 2018 betrat er das erste Mal mit einem schüchternen „Hey“ eine Comedy-Bühne.
Mit seinem ganz eigenen Stil eroberte Fabio Landert die Bühnen in der Schweiz und in Deutschland. Im Jahr 2019 gewann er den SRF3 Comedy Talent Award 2019 als bester Newcomer und einen Monat später als erster Schweizer den „NightWash Talent Award“. Die 1LIVE-Hörer*innen kennen Fabio Landert bereits vom Live-Streaming Event „1LIVE Hörsaal-Comedy Fernstudium“ aus dem vergangenen Jahr. Foto: © Yannis Blättler

Marcel Mann

Marcel Mann – der Gewinner der Talent-Schmiede im "Quatsch Comedy Club“ und auch der "Großen Fritznacht der Talente", ist der Synchronsprecher unter den deutschen Comedians. Sozusagen "The Voice of Comedy“.
Auch als Teil der „1LIVE Generation Gag“ hat er seine Vielfältigkeit mehrmals unter Beweis gestellt. Manche nennen ihn auch liebevoll: "Die Testosteron-Bombe der deutschen Comedy!"
Foto: © Robert Maschke

Negah Amiri

Negah Amiri versucht das älteste Spiel der Menschheit zu verstehen: Die Beziehung zwischen Mann und Frau!
Ihre verrückten Erfahrungen haben Negah so einiges über die Männer- und Frauenwelt beigebracht und so kann sie jetzt höchst unterhaltsam aus dem Nähkästchen plaudern.
Foto: © Guido Schröder

Erica Ratcliff

Erika Ratcliffe ist eine tiefsinnige und sympathische Stand-Up Comedienne, die auf der Bühne gerne provoziert und polarisiert, indem sie mit unbequemen Inhalten Grenzen überschreitet und mit einer trotzigen Empathie für die Außenseiter der Gesellschaft aus ihrem Leben erzählt.
Die 28-Jährige schafft den Spagat zwischen Trash und Tiefgang wie keine andere Comedienne aus ihrer Generation. Bei 1LIVE hat Erika ihre eigene Radiocomedy, die passenderweise „Erika – das schlecht gelaunte Mädchen von nebenan“ heißt.
Foto: © Bubu Dujmic

Kinan Al

Kinan Al ist ein Vollblut-Stand-Up Comedian, der nicht mehr von den Comedy-Bühnen dieser Welt wegzudenken ist.
Vom Traum seines Vaters getrieben, Arzt zu werden, machte ich der Comedy-Nerd aus Syrien einst auf den langen Weg von Dubai nach Berlin, um Medizin zu studieren. Nach 13 Semestern, vielen Gebeten seiner Eltern und falscher PornoAuswahl hat er es endgültig geschafft, den Traum seines Vaters zu zerstören und ist ein feiner Stand-Upper geworden. Die 1LIVE-Hörer kennen Kinan Al von der „1LIVE Oberhausen Comedy-Nacht XXL 2021“, bei der er bereits vor ca. 10.000 Zuschauer*innen auf der großen Bühne stand.
Foto: © Yannick Lampert